Ehrenabend für Herrn Dipl. Ing. Paul Lehmann – Ein Vierteljahrhundert Einsatz für Straßenbahn und Omnibus in Würzburg – Rückblick und Ausblick – Dienstag, 3. März 2020

Die Interessengemeinschaft Würzburger Straßenbahn e.V.

lädt zu einem Ehrenabend für Herrn

Dipl. Ing. Paul Lehmann

(Betriebsleiter der Würzburger Straßenbahn GmbH )

Mit dem Thema

Ein Vierteljahrhundert Einsatz für Straßenbahn und Omnibus in Würzburg – Rückblick und Ausblick

Am Dienstag, 3. März 2020 um 19 Uhr

in der Gaststätte Jahnwiese – Nebenraum – Würzburg-Heidingsfeld, Wiesenweg 2

Straßenbahnstation Reuterstraße der Linien 3 & 5

Moderation und Berichterstattung: Vorstand der IWS e.V.

Seit mehr als einem ¼ Jahrhundert lenkt Paul Lehmann – gemeinsam mit seinen Mitarbeitern – die Geschicke der Würzburger Straßenbahn GmbH. Er erlebte und gestaltete Höhepunkte wie die Eröffnung der Neubaustrecke zum Heuchelhof (1989) und Verlängerung nach Rottenbauer ebenso wie die Konzeption der seit den 1970ern angedachten Linie Frauenland-Hubland. Aber er registrierte auch Jahre der Stagnation, in denen die Verbesserung des Bahn- und Busnetzes von kommunalpolitischen Bedenkenträgern und Partikularinteressen zerredet wurde. Seit Beginn seiner Tätigkeit sah er die Notwendigkeit einer „Verkehrswende“ hin zu umweltfreundlichen und qualitätvollen offentlichen Verkehrsmitteln, von der heute fast alle gesellschaftlichen Gruppen sprechen. Als Spezialist für Waggonbau sorgte er für neue Straßenbahnen, deren erste Serie bis heute, z.T. seit über 30 Jahren, klaglos ihren Dienst versehen, die dritte neue Serie ist bereits bestellt. Genauso ließ er die DÜWAG-Waggons von 1976 so pflegen, daß sie heute noch im Einsatz sind und eine Attraktion für Straßenbahnfreunde aus ganz Deutschland darstellen. 2018 ernannte die IWS e.V. Paul Lehmann zum Ehrenmitglied. Heute wollen ihm ihre Mitglieder mit Blick auf seinen Ruhestand danken für seinen Würzburger Einsatz in nicht immer einfachen Jahren. Diese lassen wir anhand von Bildern Revue passieren

Wir erwarten einen interessanten und informativen Abend. Gäste sind willkommen !

This entry was posted in Ankündigung, Veranstaltungen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.